Einsatzdetails:

In einem örtlichen Metallbaubetrieb ist es zu einem Entstehungsbrand in einer Abzugsanlage gekommen. Durch die Angestellten des Betriebes konnte der Brad mittels Schaumlöschern zunächst eingedämmt und anschließend gelöscht werden. Unsere Aufgabe beschränkte sich daher auf das Nachkontrollieren der Brandstelle, kleine Nachlöscharbeiten sowie das Belüften der Halle.


Datum: 01.07.2022
Einsatzbeginn: 09:31 Uhr
Einsatzende 10:14 Uhr
Alarmierung durch: Digitaler Meldeempfänger, Sirene Vollalarm
Art des Einsatzes: Brand oder Explosion / Kleinbrand FEU 00
Einsatzort: Wattenbek, Nienröden
Eingesetzte Kräfte: 8

Ausgerückte Fahrzeuge:

LF 10 StLF 10/6
LF 10 StLF 10/6

Mitalarmierte Einsatzkräfte:

Polizei
Rettungsdienst