Einsatzdetails:

Wir wurden zur Unterstützung der FFW Bordesholm zu einer unklaren Rauchentwicklung in der Garderobe des Savoy-Kinos gerufen. Beim Eintreffen vor Ort drang dichter Rauch aus einem Fenster im Obergeschoß und der Haupttür nach draußen. Unter Atemschutz haben wir das Kino zunächst nach vermissten Personen abgesucht und konnten drei Personen retten.
Als Verursacher der unklaren Rauchentwicklung konnten wir Nebelmaschinen festmachen, so dass wir die Übung dann auch zeitnah beendet haben.


Datum: 28.11.2018
Einsatzbeginn: 19:22 Uhr
Einsatzende 20:58 Uhr
Alarmierung durch: Digitaler Meldeempfänger, Sirene
Art des Einsatzes: Brand oder Explosion (Mittelbrand (2-3 C-Rohre))
Einsatzort: Bordesholm, Schulstraße
Eingesetzte Kräfte: 23

Ausgerückte Fahrzeuge:

LF 10 StLF 10/6 MFZ
LF 10 StLF 10/6 MFZ

Mitalarmierte Einsatzkräfte: