Einsatzdetails:

Das neue Jahr hatte gefühlt noch gar nicht begonnen und schon am zweiten Tag im neuen Jahr gingen die Sirenen. Wir wurden zu einem PKW-Brand gerufen. Beim Eintreffen stellte sich heraus, dass der PKW bereits gelöscht war, so dass wir nur noch einige Nachlöscharbeiten vornahmen und die Garage belüfteten.


Datum: 02.01.2020
Einsatzbeginn: 22:35 Uhr
Einsatzende 23:35 Uhr
Alarmierung durch: Digitaler Meldeempfänger, Sirene
Art des Einsatzes: Brand oder Explosion (Kleinbrand b (max. 1 C-Rohr))
Einsatzort: Wattenbek, Mühlenredder
Eingesetzte Kräfte: 30

Ausgerückte Fahrzeuge:

LF 10 StLF 10/6 MFZ
LF 10 StLF 10/6 MFZ

Mitalarmierte Einsatzkräfte:

Polizei
Rettungsdienst