Einsatzdetails:

Wir wurden nach Bordesholm zum brennenden Reetdachhaus Poggenkrog gerufen. Parallel zu den Löscharbeiten wurde das Haus nach Personen durchsucht, sowie ein angrenzendes Haus evakuiert.
Aufgrund der Größe des Brandes kam neben der Drehleiter auch ein Teleskopmastfahrzeug aus Neumünster zum Einsatz.


Datum: 16.03.2019
Einsatzbeginn: 04:40 Uhr
Einsatzende 12:24 Uhr
Alarmierung durch: Digitaler Meldeempfänger, Sirene
Art des Einsatzes: Brand oder Explosion (Großbrand (mehr als 3 C-Rohre))
Einsatzort: Bordesholm, Duvendiek Ecke Wildhofstrasse
Eingesetzte Kräfte: 30

Ausgerückte Fahrzeuge:

LF 10 StLF 10/6 MFZ
LF 10 StLF 10/6 MFZ

Mitalarmierte Einsatzkräfte:

Polizei
FF Bordesholm
FF Brügge
FF Hoffeld
FF Loop
FF Mühbrook
FF Schönbek
BF Neumünster
Rettungsdienst